Integratives Reiten und Voltigieren

Integratives Reiten

20140529_162821 Wir bieten integratives Reiten für Erwachsene, Jugendliche und Kinder ab ca. 8 Jahren an. Der Reitanfänger kommt zunächst einige Zeit an die Longe, bis er soweit sicher und unabhängig auf dem Pferd sitzen kann und wird dann in eine kleine Gruppe (max. 4 Teilnehmer) integriert. Wir legen besonderen Wert auf einen vielseitigen Unterricht. Hierzu gehören neben dem Reiten in der Bahn, auch das Reiten im Gelände, Springen, Reiterspiele, Bodenarbeit und ein sicherer Umgang mit dem Pferd allgemein. Dabei wird der Unterricht den individuellen Bedürfnissen der Reiter angepasst, sodass jeder Reiter sich sicher fühlen und mit Freude seinem Hobby nachgehen kann.

Diese Gruppen orientieren sich gleichsam nicht an den Zielen des Leistungssports, nehmen jedoch gerne an kleinen Vorführungen teil. Für fortgeschrittene Reiter ermöglichen wir Starts an Turnieren im Breitensport. Darüber hinaus bieten wir jedes Jahr Ferienkurse zum Steckenpferd und zum Kleinen und Großen Hufeisen an.

Integratives Voltigieren

Wir bieten integratives Voltigieren für Kinder und Jugendliche mit oder ohne Beeinträchtigung ab dem Kindergartenalter an. Voltigieren, das Turnen auf dem Pferderücken, trainiert Körpergefühl, Gleichgewicht, Koordination, Kraft, Ausdauer, Geschicklichkeit, sowie das Miteinander und einander Unterstützen in der Gruppe.

Voltigierturnier Gut Eggenhof 2013 Zu jeder Voltigiereinheit gehören natürlich auch das Putzen und Versorgen des Voltigierpferdes auf dessen Rücken im Anschluss in Schritt, Trab und Galopp geturnt wird. Aber auch das Üben auf dem Holzpferd, sowie Dehnübungen, Kraft- und Ausdauertraining gehören zum Voltigiertraining dazu.

Unsere Gruppen sind nicht leistungsorientiert, zeigen ihr Können aber gerne auf Weihnachtsfeiern und bei unserem Sommerfest. Auf Wunsch ist auch die Teilnahme an Turnieren im Breitensportbereich oder die Abnahme eines Motivationsabzeichens möglich.